Our Blog

Verbrachte 10 Jahre damit, die 48 atemberaubenden Farben des Mondes einzufangen

by imleme
Verbrachte 10 Jahre damit, die 48 atemberaubenden Farben des Mondes einzufangen

Er sah seine Arbeit von der NASA als Astronomiefoto des Tages ausgewählt und wurde für die renommierten Astronomy Photographer of the Year Awards nominiert.

Die italienische Grundschullehrerin Marcella Pace hatte schon immer eine Leidenschaft für Astronomie. Dies führte ihn dazu, Astrofotograf zu werden, und im Laufe der Jahre sah er seine Arbeit von der NASA als Astronomiefoto des Tages ausgewählt und wurde bei den renommierten Astronomy Photographer of the Year Awards in die engere Wahl gezogen. Insbesondere 48 farbliche Satellitenbilder erregten viel Aufmerksamkeit. Die Studie kombiniert 10 Jahre Bilder und ist ein echter Anblick.

“Ich habe während des Lockdowns viel Zeit zu Hause verbracht, also hatte ich viel Zeit, mir meine alten Bilder anzusehen”, sagte Pace gegenüber My Modern Met. “Als ich mir meine Fotos ansah, entschied ich mich, alle Vollmonde auszuwählen, die ich fotografiert hatte, seit ich anfing, eine Digitalkamera zu verwenden. Ich wählte die 48 buntesten, aufgenommen, wenn der Mond aufging oder sich anpasste oder wenn atmosphärische Streuung eine interessante Färbung verursachte.”

Daher achtet Pace bei der Betrachtung der in den letzten 10 Jahren geleisteten Arbeit darauf, dass das Fotografieren so vieler Farben des Mondes eigentlich nicht so lange dauert. In der Tat ist es auf einem neuen Foto, das während des Mondaufgangs aufgenommen wurde, möglich, all die verschiedenen Farben zu sehen, die es erhält, wenn es in verschiedene Schichten der Atmosphäre klettert.

Während viele von Pace’s Fotografien gelobt wurden, nahm sich sein farbenfrohes Komposit besonders das Leben. Nachdem es im November 2020 zum NASA Astronomy Photo of the Day ernannt wurde, umkreiste es weiterhin das Internet. “Das Foto hat etwas Magnetisches und ich bekomme täglich Komplimente aus der ganzen Welt darüber”, sagt Pace. “Es ist mir sehr wichtig, dass dieses Foto eine Botschaft des Respekts für alle Lebensformen trägt. Um in Harmonie zu leben, müssen wir uns bewusst sein, dass das, was unser Nächster ist, nicht nur ein Freund ist, sondern dass alle Formen des Lebens mit uns auf diesem endlosen Weg sind. Dies ist keine Wohnung mit Menschen im Zentrum, sondern eine Straße, die eine sich ständig weiterentwickelnde Spirale ist.”

Kategoriler

Log in
Register
Send message