Our Blog

Twitter ermöglicht Benutzern, sich erneut um die Überprüfung zu bewerben

by imleme
Twitter Mavisi

Nach einer dreijährigen Pause nimmt Twitter endlich wieder die Neubewertung des Verifizierungsprozesses vor und kündigte am Donnerstag neue Richtlinien an.

In einem Blogeintrag erklärte der Social-Media-Riese, er werde damit beginnen, neue öffentliche Apps zur Verifizierung auf Twitter zu überprüfen, und nannte es “den nächsten Wendepunkt in unseren Plänen, mehr Transparenz, Zuverlässigkeit und Klarheit für die Überprüfung auf Twitter zu bieten”.

“Die blaue Plakette ist eine der Möglichkeiten, Menschen dabei zu helfen, die Realität von Konten zu unterscheiden, die im hohen öffentlichen Interesse liegen”, so das Unternehmen. “Dies gibt den Menschen auf Twitter mehr Kontext darüber, mit wem sie chatten, damit sie feststellen können, ob es zuverlässig ist, unsere Forschung führt zu gesünderen und sachkundigeren Gesprächen.

Das Programm wurde erstmals von Twitter im Jahr 2009 gestartet, um hochkarätige Nutzer zu identifizieren, die Gefahr laufen, die Plattform zu imitieren. Das Programm erfordert, dass Benutzer einen Verweis einreichen, der ihre Identität beweist und einen überzeugenden Grund bietet, eine Überprüfung in Betracht zu ziehen.

Das Unternehmen unterbrach das Programm im Jahr 2017 und berief sich auf die Fehlinterpretation des Programms als “Bestätigungs- oder Bedeutungsindikator”.

“In dem Dienst, der diese Wahrnehmung vertiefte, legten wir einen visuellen Wert auf verifizierte Konten. Wir hätten dieses Problem früher ansprechen sollen, aber wir haben das Geschäft nicht so priorisiert, wie es hätte sein sollen”, so das Unternehmen.

Er fügte hinzu: “Diese Wahrnehmung verschlechterte sich, als wir die Verifizierung für öffentliche Präsentationen öffneten und Personen überprüften, die wir in keiner Weise missbilligten.”

Das Unternehmen verpflichtete sich auch, verifizierte Konten gründlich zu überprüfen und Konten zu entfernen, die gegen den Verhaltenskodex der Website verstießen.

Im November kündigte Twitter Pläne an, das Programm auf der Grundlage von Nutzerfeedback neu zu starten und versprach mehr Gleichheit .

Die neuen Regeln für die Überprüfung werden am Donnerstag mit dem Ziel ausgestellt, eine blaue Plakette zu erhalten, dass ein Konto “authentisch signifikant und effektiv sein muss”. Außerdem wird erläutert, was jedes dieser Kriterien bedeutet, und erläutert, welche Arten von Konten keinen Überprüfungsstatus erhalten. Das Unternehmen sagte auch, dass es die blaue Plakette “jederzeit und ohne Vorankündigung” gemäß den Nutzungsbedingungen entfernen könnte.

Das neue Programm kommt, da Twitter scheint auf einem Abonnement-basierten Dienst namens “Twitter Blue” zu arbeiten, die kostenpflichtige Funktionen wie einen Rollback-Button für Tweets und ein Lesezeichen-Ordner enthält.


Your nameYour emailYour text

Leave a Reply

Categories

Kategoriler

Log in
Register
Send message