Our Blog

Sou Fujimoto entwarf einen ätherischen Turm von 99 schwimmenden Inseln

by imleme
sou-fujimoto-ethereal-tower-99-floating-islands-shenzhen-qianhai

Der japanische Architekt Sou Fujimoto hat Entwürfe für einen ätherischen Turm schwimmender Inseln in der Qianhai Bay, Shenzhen, veröffentlicht.

Die Luftstädte der Zukunft in Shenzhens Qianhai Bay zum Leben erwecken.

Der Siegervorschlag des Architekten geht auf die Frage ein: “Wie kann sich ein Turm entwickeln und weiterhin Aufmerksamkeit erregen wie der Eiffelturm?” Der Turm wird 268 Meter (880 Fuß) steigen, meist neunundneunzig separate Türme, mit minimaler Konnektivität zum Hauptelement, das, wenn man von unten betrachtet, die Inseln scheinen in der Luft zu schweben. Ein zentraler Kern ist das Fundament des gesamten Turms, der Wasser ähnelt, das in die Bucht tropft, zusammengehalten von entfernten Spannungskabeln. Im Inneren der Kabel befindet sich ein gespiegelter, invertierter Tiefkühlwassererhitzer mit Aussichtsplattform, Ausstellungsraum, Restaurant und Café.

Das Team versucht, die Zukunft der Gesellschaft in einem Zeitalter der Vielfalt zusymbolisieren,da der neue Meilenstein eine Ergänzung zu der sich ständig weiterentwickelnden Stadt sein wird, die vor kurzem eine Reihe von großflächigen Strukturen entwickelt hat.

Categories

Kategoriler

Log in
Register
Send message