Our Blog

So öffnen oder speichern Sie WebP-Bilddateien in Photoshop

by imleme
webp

WebP ist Googles modernes Format für verlustbehaftete und verlustfreie Bildkomprimierungen. Grundsätzlich zielt es darauf ab, JPEG-, PNG- und GIF-Formate im Web langfristig zu ändern, da die Dateigröße im Vergleich zu drei älteren Formaten reduziert wird, während gleichzeitig eine ähnliche oder bessere Bildqualität beibehalten wird.

Seit der Ankündigung im Jahr 2010 hat die Akzeptanz des Formats stetig zugenommen, aber es ist immer noch zu weit weg für eine Breite-Stream-Nutzung: 72,65% werden unterstützt, laut CanIUse.com . Obwohl viele Bildbetrachter, Editoren und Konverter heutzutage WebP gut verarbeiten, unterstützt Photoshop es noch nicht lokal. In dieser Kurzanleitung werden wir besprechen, wie WebP-Dateien in Photoshop mit Hilfe von Plugins zu öffnen.

Einrichten und Verwenden von WebP-Plug-Ins für Photoshop

Sie können eines der beiden add-ons verwenden:

  1. http://telegraphics.com.au/sw/product/WebPFormat – Ein Add-on von Telegraphics mit 32-Bit- und 64-Bit-Photoshop-Unterstützung unter Windows und Mac (CS2/3/4/5/6). Das Plugin ist in Version 1.2b4 und wurde zuletzt im Jahr 2013 aktualisiert, so dass es Dateien mit einer älteren Version des Webp-Formats speichert.
  2. https://github.com/fnordware/AdobeWebM#download – Ein von fnordware entwickeltes Add-on mit Unterstützung für Photoshop unter Windows (32-Bit und 64-Bit) und Mac. Dieses Add-on befindet sich derzeit in der Betaversion (v0.5b9) und wurde zuletzt am 16. Dezember 2015 aktualisiert.

Laden Sie die entsprechende Plug-In-Datei von den obigen Links herunter. Hier werden wir die Installation eines dieser Plugins unter Windows in Betracht ziehen. Der Prozess für Mac ist ähnlich.

Um die richtige Version von Add-Ons auszuwählen, erfahren Sie zuerst, welche Version von Photoshop Sie verwenden: 32-Bit oder 64-Bit. Öffnen Sie Photoshop und klicken Sie auf “Hilfe” > “Über Photoshop…” Sie können es tun, indem Sie zu gehen. Hier sehen Sie eine Zeile mit Ihrer Version, die mit x86 (32 Bit) oder x64 (d. h. 64 Bit) endet.

Nach dem Herunterladen und Entfernen des Archivs, das die Add-In-Datei enthält, ist es an der Zeit, es zu kopieren und in den richtigen Photoshop Plugins Ordner auf Ihrem PC einzufügen. Dieser Ordner ist in der Regel der Ordner “C:-Programmdateien, Adobe-Photoshop-CC-2018-Plug-Ins” oder “C:-Programmdateien, Adobe-Adobe-Photoshop-CC-2018-Erforderliches, Plug-Ins-Dateiformate”. Frühere Versionen von Photoshop installieren Add-Ins von einem ähnlichen Ordnerspeicherort aus.

Die Datei zum Kopieren und Einfügen in diesen Ordner lautet “WebPFormat64.8bi” für das erste add-in oben in Photoshop 64-Bit-Setup oder “WebP.8bi” für das zweite Add-In. Stellen Sie sicher, dass Photoshop deaktiviert ist, bevor Sie die Add-In-Datei kopieren.

Nachdem Sie die Add-In-Datei kopiert haben, öffnen Sie Photoshop und drücken Sie “Datei > öffnen”. Im Popupmenü Verfügbare Formate wird das WebP-Format unten rechts angezeigt. Auch, wenn Sie zu “Über Hilfe > Add-on” gehen, werden Sie das Plugin dort aufgelistet sehen.

Jetzt photoshop Dateien zu “Speichern unter…” Wenn Sie strauchbar strauchbar+Umschalt+S in Windows speichern, haben Sie auch eine verlustfreie oder verlustbehaftete Qualität .webp Erweiterung.

Das Telegraphics-Plugin zeigt zwei Formate auf der Dropdown-Liste: eines verlustfrei und das andere verlustfrei. Wählen Sie verlustbehaftet, wenn Sie Qualität wählen wollen – die Optionen werden wie das Bild unten aussehen oder sehen verlustfrei, wenn Sie die beste Qualität wollen.

Das fnordware Plugin hat sowohl verlustfreie als auch verlustbehaftete Optionen im selben Dialogfenster – siehe Screenshot der optionen unten.

Wenn Sie nicht sicher sind, ob Sie verlustbehaftet oder verlustfrei sparen möchten, sollten Sie Folgendes beachten: Wenn Sie als PNG sparen, sparen Sie verlustfrei, und wenn Sie als JPEG sparen, sparen Sie verlustbehaftet und wählen Sie Qualitätsprozentsatz. Ausgabedatei.

Alternativer Ansatz – Konvertieren von WebP in JPEG oder PNG

Wenn Sie nicht mit WebP-Bildern arbeiten müssen, können Sie sie einfach konvertieren. In diesem Tutorial haben wir das Anzeigen von WebP und das Konvertieren in ein vertrauteres Format diskutiert, so dass wir hier nur eine kurze Zusammenfassung erstellen werden.

Mit ein paar guten Windows-Image-Konverter zur Verfügung, sind unsere besten Empfehlungen XnConvert oder IrfanView , die beide Batch-Modi haben, um schnell eine große Anzahl von WebP-Images zu konvertieren.

Wenn Sie mit nur wenigen Bildern arbeiten und eine schnelle Konvertierung in JPG oder PNG benötigen, können Sie einen Online-Dateikonverter verwenden, z. B. das Download3k-Tool, das den neuesten WebP-Codec verwendet. Wenn Sie nur eine schnelle Konvertierung wünschen, können Sie Ihre WebP-Dateien in JPG konvertieren und dies stattdessen von WebP in PNG tun, wenn Sie nach einem verlustfreien Ergebnis suchen.

Wenn Sie Ihre WebP-Bilder von einer Website erhalten haben, während Sie eine Website mit Chrome durchsuchen, können Sie stattdessen PNG- oder JPEG-Bilder anzeigen und verwenden, wenn Sie dieselbe Website in Firefox oder Internet Explorer durchsuchen. Dies liegt daran, Firefox und IE unterstützen noch nicht das WebP-Format, so dass Websites, die die Vorteile der kleineren Dateigröße von WebP-Bildern nutzen möchten, eine Reihe von doppelten Bildern haben müssen, um für Benutzer von Firefox, IE, anzuzeigen.

Das war’s, das war’s. Viel Spaß bei der Arbeit mit WebP-Bildern in Photoshop!

So installieren Sie Kodi unter Windows, Mac, iPhone und Android

Beste Strategiespiele für iPhone und iPad (2021)

Categories

Kategoriler

Log in
Register
Send message