Our Blog

So nutzen Sie Social Media für die Keyword-Recherche

by imleme
anahtar-kelime-seo-sosyal-medya

Social Media bietet eine Menge Daten, von denen SEO-Profis profitieren können. Hier sind einige Möglichkeiten, Social Media für die Keyword-Recherche zu nutzen.

Brauchen Sie einige neue, heiße, rauchige Keywords, die Sie ansprechen können?

Ja, ich auch.

Wenn Sie wie ich sind und es satt haben, die gleichen Keywords wie alle anderen zu verwenden, ist es an der Zeit, sich an social media zu beteiligen.

Ich weiß, dass das erste, was einem in den Sinn kommt, wenn man über Keyword-Recherche nachdenkt, vielleicht nicht sozial ist – aber es kann eine großartige Ressource für Long-Tailed- und High-Traffic-Keywords sein.

Hier ist der Grund:

Die durchschnittliche Person verbringt etwa drei Stunden pro Tag in sozialen Medien, und soziale Plattformen sammeln ständig Informationen darüber, was wir tun, wen wir lieben, wohin wir gehen und welche Art von Inhalten uns anklickt.

Das macht es wie ein Einbruch in einen Welpenraum für die Keyword-Recherche.

Schauen wir uns acht Möglichkeiten an, Social Media zu nutzen, um Inhalte zu inspirieren, PPC-Anzeigen auszurichten oder Keywords für SEO aufzudecken.

Verwenden Sie Facebook-Anzeigen-Targeting-Optionen, um einen Blick auf das Zielgruppenverhalten zu werfen

Selbst wenn Sie wissen, wer Ihre Zielgruppe ist, besteht eine gute Chance, dass Sie nicht alles über sie wissen.

Aber Facebook tut es.

Auf der sozialen Plattform teilen die meisten von uns Details über unser Leben, unsere Jobs, was wir mögen, welche Themen uns interessieren und welche Produkte wir kaufen.

Facebook sammelt all diese Daten für das Anzeigen-Targeting. Es kann jedoch auch verwendet werden, um nach Schlüsselwörtern zu suchen und verwandte Themen zu finden.

Mit den Facebook-Targeting-Optionen kannst du deine Zielgruppe nutzen:

Die Lage.

Alter.

Es ist das Geschlecht. Interessen




Die Zungen.

Bildungsniveau. Dort

arbeiten sie.


Tipp: Facebook-Gruppen sind eine weitere großartige Ressource für wichtige Begriffe. Durchsuchen Sie Branchengruppen nach “beliebten Themen” für Keyword-Ideen:

Tauchen Sie ein in die Suchfunktion von Twitter

Oh, Twitter.

Es ist auch die Heimat von kleinen Inhalten, aktuellen Nachrichten und einigen Macken.

Im Gegensatz zu anderen Plattformen, bei denen Inhalte für ein paar Stunden (oder sogar ein paar Tage) frisch bleiben können, bewegen sich Twitter-Trends nahezu in Echtzeit.

Macht Twitter ideal, um Schlüsselbegriffe rechtzeitig zu finden.

Gehen Sie zum Abschnitt “Erkunden”, um interessante Themen zu finden.

Sie werden mehrere Möglichkeiten sehen – achten Sie besonders auf die Themen unter “für Sie” und “Trend”. Dies sind Themen, über die Die Menschen in Ihrer Region und Branche sprechen.

Der einzige Nachteil dieser Strategie ist, dass sie nicht so nützlich ist, wenn Sie nicht auf Twitter aktiv sind.

Twitter ist jedoch eine Fundgrube an Themenideen und Long-Tail-Keywords, die Sie in SEO verwenden können.

Durchsuchen Sie Instagram-Hashtags, um relevante Inhalte zu entdecken

Was als möglichkeit begann, Fotos von Hunden und Avocado-Toasts zu teilen, ist heute eine wohlmeinende Suchmaschine, auch dank Hashtags.

Gehen Sie zu Instagram und suchen Sie nach Schlüsselbegriffen, die Sie ansprechen möchten, und werfen Sie dann einen Blick auf andere Hashtags, die Benutzer zu Beiträgen hinzugefügt haben.

Nehmen wir an, Sie möchten über SEO-Inhalte schreiben. Suchen Sie nach #SEO und dann nach den Hashtags, die von den letzten Beiträgen verwendet werden.

Die ersten Nachrichten enthielten Spam, also habe ich sie übersprungen. Boni! Taco und Burritos regnen!

Tonnen von long-tailed und verwandten Schlüsselbegriffen, die ich für die Erstellung von Inhalten, SEO-Targeting oder sogar bezahlte Anzeigen verwenden kann. Wenn ich nach jedem dieser Hashtags suche, erhalte ich mehr Keywords.

Sie können die automatische Vervollständigung auch für die Keyword-Recherche verwenden.

Nehmen wir an, ich möchte Inhalte im Zusammenhang mit B2B-Marketing finden.

Instagram zeigt mir sanft andere Themen, die die Nutzer interessieren. Ich kann diese Hashtags in meinen Insta-Inhalten verwenden, um meine Reichweite zu erhöhen, oder ich kann sie zu meiner Long-Tailed-Key-Term-Liste hinzufügen.

Verwenden der AutoVervollständigen-Suchfunktion von YouTube

Bei YouTube geht es nicht nur darum, lustige Katzenvideos zu finden – es ist tatsächlich die zweitbeliebteste Suchmaschine (platz 2 nach Google).

Schreiben Sie den Hauptbegriff
auf, um relevante Keywords zu finden und zu sehen, was YouTube zu bieten hat: Natürlich sind nicht alle Begriffe nützlich – wenn Sie beispielsweise B2B suchen, ist es wahrscheinlich nicht das, wonach Sie suchen [B2B gta glitch] – aber es ist immer noch eine großartige Ressource für Themenideen und SEO-Keywords.

Überprüfen Sie Suchtrends auf Pinterest

Pinterest hostet mehr als Burrito-Rezepte und Reiselistenlisten – es kann auch helfen, Long-Tail-Keywords auszugraben, an die Sie vielleicht nicht selbst gedacht haben.

Wie andere Suchmaschinen liefert Pinterest inhaltsbasierte Ergebnisse, von denen die Nutzer glauben, dass sie am wahrscheinlichsten interagieren.

Zum Beispiel liefert die [Keyword-Recherche] -Suche Tonnen von Inhalten darüber, wie man Keywords analysiert, wie man kostenlose Tools verwendet und vor allem, wie man nach organischem Traffic recherchiert.

Dies sind alles Long-Tailed-Keywords, die ich für SEO oder Content-Erstellung verwenden kann.

Pinterest Autocomplete bietet noch mehr Ideen, indem es Suchergänzungen zu einem einfachen Keyword vorschlägt:

Hören Sie, was Influencer auf Linkedin sagen

Linkedin ist die Heimat von mehr als 722 Millionen Nutzern und verzeichnet eine Rekordbeteiligung.

Wenn Sie B2B-, Vertriebs-, Marketing- oder High-End-Entscheidungsträger ansprechen, sollte Linkedin Ihr neues Zuhause sein.

Es gibt mehrere Möglichkeiten, Linkedin für die Keyword-Recherche zu verwenden, einschließlich der Verfolgung, worüber Influencer sprechen.

Suchen Sie nach einem Keyword, wählen Sie dann Kontakte aus, um Influencer zu finden, und klicken Sie dann auf Alle Aktivitäten in ihren Profilen anzeigen. Dadurch werden Ihnen die Beiträge angezeigt, die sie in den letzten 90 Tagen geteilt haben.

Suchen Sie nach den Hashtags, Inhaltsideen und Gruppen, mit denen sie interagieren.

Sie können auch die Autovervollständigen-Funktion von Linkedin verwenden, um verwandte Begriffe wie YouTube und Instagram zu finden:

Verwenden Sie BuzzSumo

BuzzSumo ist ein Social-Media-Tool, das Ihnen helfen soll, die interessantesten Themen zu finden, sich mit Influencern zu verbinden und beliebte Themen zu verfolgen.

Dies mag wie der beste Ort für die Keyword-Recherche erscheinen, ist es aber.

Hier ist der Grund – Buzzsumo betrachtet die ansprechendsten Inhalte auf mehreren sozialen Plattformen, was bedeutet, dass es fast überall zuhört.

Beachten Sie, dass es die ansprechendsten Inhalte auf Facebook, Twitter, Pinterest und Reddit anzeigt.

Sie können auch Filter verwenden, um nach Speicherort, Inhaltstyp, Wortanzahl und dominanter Antwort zu sortieren.

Ich liebe auch das Suchwerkzeug “Influencer”, mit dem Sie nach Themen suchen können, über die die einflussreichsten Personen der Branche sprechen.

Entdecken Sie Ihr Social Listening Tool

Wenn Sie bereits ein Social-Listening-Tool wie Awario und Mention verwenden, sind diese eine weitere solide Quelle für Keywords.

Diese Tools erledigen die Besorgungen für Sie, indem sie alle Hauptthemen, über die die Leute sprechen, an einem Ort sammeln. Dies spart Ihnen Zeit, da Sie sich nicht mit mehreren Tools befassen müssen.

Sie können auch Rauschen herausfiltern und sich auf Keywords konzentrieren, die für Ihre Marke und Branche wichtig sind.

Verwenden Sie es, um Ihren Markennamen zu verfolgen, Branchentrends zu verfolgen und Influencer zu finden.

Social und Search Together wie Milch und Cookies

Social und Search sind nicht so getrennt, wie Sie denken. Natürlich sind Social Media kein direkter Ranking-Faktor, aber sie ergänzen sich.

Social Media kann Ihnen helfen, besser zu verstehen, an welchen Themen Ihr Publikum interessiert ist, was es veröffentlicht und wo es am aktivsten ist.

Wie Milch und Kekse sind Social und SEO besser zusammen!

Chop Suey Club veröffentlicht einen Mahjong Rubiks Cube

Kategoriler

Log in
Register
Send message