Our Blog

Jake Paul und Tyron Woodley treffen sich zum ersten Mal im Ring in Pre-Fight Face Off

by imleme
jake-paul-tyron-woodley-first-pre-fight

Es ist weniger als eine Woche her, seit der Boxkampf zwischen dem ehemaligen UFC Weltergewichtschampion Tyron Woodley und Jake Paul bekannt gegeben wurde.

Während Woodleys erste Gefühle in einem MMA-Käfig zu treffen waren, stimmte er schließlich zu, Paul im Boxring zu bekämpfen. Aufmerksamkeit und frühe Gespräche für dieses Match erschienen bereits Ende April nach Ben Askrens Kampf, als Trash-Talk direkt in Woodley von Pauls Camp-Mitglied J’Leon Love war.

Nun, da der Termin für den 28. August festgelegt ist, haben die ersten Runden der Promotions stattgefunden. Bei ihrem Auftritt im 5th Street Gym in Miami, Florida, zeigten sich beide Kämpfer zu ihrem allerersten Faceoff. Während des Faceoffs wurden harte Worte ausgetauscht, wobei Paul sogar vorschlug, dass, wenn Woodley ihn schlagen würde, er seinen Geldbeutel verdoppeln würde und dass, wenn er gewann, Woodley seine Geldbörse für wohltätige Zwecke geben müsste. Woodley, der das Angebot abgelehnt hat, befindet sich derzeit auf einer Vierkampf-Niederlageserie, ist aber voller Zuversicht für dieses Match und skandiert sogar seinen “I’ll beat yo ass”-Track ins Gesicht von Paul.

Floyd Mayweather, der an diesem Wochenende gegen Logan Paul antreten wird, sagte, dass er Tyron Woodley für den Kampf trainieren werde. Beobachten Sie, wie die beiden Kämpfer von Barstool Sports President Dave Portnoy unten ausdemiert werden.

Kategoriler

Log in
Register
Send message