Our Blog

Hollywood macht einen Film über K-Pop mit dem Titel “K-Pop: Lost in America”

by imleme
k-pop-lost-in-america-hollywood

Berichten zufolgeentwickelt das südkoreanische Unterhaltungsunternehmen CJ E & M jetzt einen Film rund um K-Pop für Hollywood.

Unter dem Titel K-Pop: Lost in Americawird der Film vom südkoreanischen Regisseur Yoon Je-gyun inszeniert, wobei die Vorproduktion ab August abbeschöpft wird. Linda Obst wird als Produzentin des Films fungieren und ihre Expertise einbringen, die Filmen wie Interstellar, Contact und Sleepless in Seattlegeholfen hat.

Weitere Berichte zeigen, dass K-Pop: Lost in America die Geschichte einer K-Pop-Boygroup erzählen wird, die sich auf ihr Auslandsdebüt in New York vorbereitet. Leider wird die Gruppe versehentlich nach Texas geschickt und muss sich mit minimalen Ressourcen und schwindender Zeit auf den Weg nach New York machen.

Netflix veröffentlicht ersten Trailer zur neuen Horrorserie “Midnight Mass”

One comment on “Hollywood macht einen Film über K-Pop mit dem Titel “K-Pop: Lost in America””

  1. Pingback:

 

Comments are closed.

Your nameYour emailYour text

Kategoriler

Log in
Register
Send message