Our Blog

Eine neue Funktion auf Android 12 wird mit mehr als 80 Millionen Fernsehern funktionieren

by imleme
android12

Am Montag folgte eine Ankündigung auf Google I/O, darunter ein neues Design für Android 12, Googles Betriebssystem.

Google gibt Android-Nutzern mehr Kontrolle über Geräte in seinem Android-TV-Ökosystem. Genauer gesagt, Android wird bald eine eingebaute TV-Fernbedienung App haben, die es ermöglicht, Fernseher mit nur Ihrem Telefon zu steuern. Sie werden auch nicht Android 12 benötigen, um es zu verwenden. Mit über 80 Millionen Android TV OS-Geräten ist es sinnvoll, dass Google das Gesamterlebnis mit einer so wertvollen Funktion verbessern möchte.

Wenn Sie das nächste Mal Ihre Fernbedienung verlieren, müssen Sie nicht stressen, öffnen Sie einfach die neue Fernbedienungs-App und beobachten Sie weiter. Hier ist, was Sie wissen müssen.

Wie erhalte ich die neue Android TV-Fernbedienung?

Google wird die Android-Fernbedienungsfunktion für Geräte mit Android 11 und höher veröffentlichen. Dazu gehört auch das neu enthüllte Android 12, das derzeit nur mit der öffentlichen Android 12 Beta verfügbar ist. Google sagte, dass die Remote-Funktion erst später in diesem Jahr veröffentlicht wird.

Wie funktioniert mein Telefon als TV-Fernbedienung?

Von der Ankündigung an ist die Android TV-Fernbedienung der Apple TV Remote App auf iPhone und iPad sehr ähnlich.

Die Oberseite der Schnittstelle ist ein Leerraum, der als Bewegungspad verwendet wird, das Sie schnell auf Android TV streichen und tippen können. Wechseln Zwischen Apps, wählen Sie eine Show aus, oder kehren Sie mit den Bildschirmsteuerelementen zum Startbildschirm zurück. Es sieht so aus, als ob Schaltflächen in der App enthalten sind, um Sound und Leistung zu steuern.

Aber mein Lieblingsteil ist die Möglichkeit, nicht in der Lage zu sein, auf Android TV zu navigieren, verwenden Sie die Tastatur Ihres Telefons, um Benutzernamen und Passwörter einzugeben oder nach Shows zu suchen. Es wird jedem etwas Zeit und Kopfschmerzen ersparen.

Ich kann es kaum erwarten, die neue Fernbedienungsfunktion zu erhalten. Hoffentlich wird es früher sein.

Welche Android-Handys sind kompatibel?

Sie benötigen bestimmte Hardware für die neue Android-Fernbedienung, um mit Ihrem Fernseher zu arbeiten, aber Sie werden wahrscheinlich in Ordnung sein, wenn Sie ein neueres Android-Handy und ein Android TV OS-Gerät haben. Hier ist, was wir bisher wissen.

Geräte mit Android 11 und höher haben die integrierte App nach dem Start.

Fast alle Android TV OS-Geräte werden über integrierte Fernbedienungstools verfügen.

Das war’s, das war’s. Solange Sie ein Telefon mit einer TV-Fernbedienungs-App und einem Fernseher mit Android TV OS haben, lohnt es sich zu gehen. Beachten Sie, dass auf Ihrem Android TV OS-Gerät ein Systemdienst namens “atvremoteservice” installiert sein muss. Es ist nicht klar, welche der älteren Android TV-Betriebssystemgeräte nicht auf den erforderlichen Dienst zugreifen können. Für weitere Informationen müssen wir auf den Start der Funktion warten, aber wie ich es verstehe, werden fast alle Android TV OS-Geräte mit dieser Funktion funktionieren.

Apple iPad Pro Review: Ein Mehrzweckgerät mit Laptop-Funktionalität


Your nameYour emailYour text

Leave a Reply

Categories

Kategoriler

Log in
Register
Send message